Details «Alta Rezia» mit Shuttle und Gepäcktransport

Alta Rezia ist eine legendäre Trailhochburg zwischen dem Münstertal, Bormio, Livigno und dem Oberengadin. Die endlosen Abfahrten in traumhafte Talschaften haben anfangs September einen ganz besonderen Reiz. Hier wurde bereits vor über 20 Jahren der Bikesport wachgeküsst. Dies ist eine Tour bis über die Grenzen, wir haben einen Begleitfahrzeug mit kulinarischen Köstlichkeiten für unterwegs und den Gepäcktransport dabei. Aufstiegshilfen werden jeden Tag integriert, es gibt also immer mindestens doppelt so viele Höhenmeter runter zu fahren.

Fahrtechnik und Ausdauer:

Diese Mehrtagestour hat einen alpinen Charakter und erfordert Erfahrung im alpinen Gelände. Wir sind auf Singletrails unterwegs, Wurzeln oder kleine Absätze sollten für dich problemlos fahrbar sein. Trotz diversen Shutteln pedalieren wir jeden Tag 800 bis 1200 Höhenmeter aus eigener Kraft.

Ausrüstung:

Es ist obligatorisch während der Biketour einen Helm und Handschuhe zu tragen. Zusätzlich empfehle ich einen Tagesrucksack und Knieschoner. Dein Bike soll in einem einwandfreien Zustand sein. Bitte nimm unbedingt einen Ersatzschlauch mit. Das ideale Bike ist vollgefedert und hat 140-170 mm Federweg. Wetterentsprechende Kleider sind wichtig. Wir sind bei jedem Wetter draussen und geniessen die Sonne aber auch die Regentropfen.

Preis und Inhalt Angebot Alta Rezia:

Sa – Mo, 3. bis 5. September 2022

Doppelzimmer, CHF 990 pro Person
Einzelzimmer, CHF 1150 pro Person 

  • Begleitfahrzeug für den Gepäcktranport
  • 3 Tage geführte Touren mit Baba Anderegg (Swiss Cycling Guide)
  • 2 Übernachtungen in exklusiven Hotels
  • Reichhaltiges Frühstück und Verwöhn-Nachtessen
  • Shuttle und andere Transporthilfen
  • Snacks und Getränke aus dem Begleitfahrzeug unterwegs
ZUSATZKOSTEN:

Kosten für Mittagessen und Getränke kommen noch dazu. 

GRUPPENGRÖSSE:

Mindestens 8 Personen / Maximum 12 Personen