Details “ E-Bike Ladies-Special“

Ausspannen, sich kulinarisch verwöhnen lassen und dazu die Schönheit der Region auf dem E-Mountainbike erleben.
E-Mountainbikerinnen, die Technik und Fahrstil verbessern wollen und den Komfort und Service des Hotels Schweizerhofs schätzen sind hier goldrichtig!


Fahrtechnik:

Für das Camp braucht es erste Mountainbike-Erfahrung. Einfache Singletrails, ohne grosse Wurzeln oder Absätze sollten für euch fahrbar sein. Auf den Touren werden immer wieder Fahrtechnik-Tipps eingebaut, damit in Zukunft Hindernisse ohne Angst und mit Spass überwunden werden können.


Ausrüstung: 

Es ist obligatorisch während der Biketour einen Helm und Handschuhe zu tragen. Zusätzlich empfehle ich Knieschoner, wenn diese vorhanden sind. Dein Bike soll in einem einwandfreien Zustand sein. Bitte nimm unbedingt einen Ersatzschlauch mit. Das ideale Bike ist vollgefedert und hat 120-160mm Federweg. Wetterentsprechende Kleider sind wichtig. Wir sind bei jedem Wetter draussen und geniessen die Sonne aber auch die Regentropfen. Ob du Klick- oder Flache-Pedalen (Flat Pedal) hast, ist egal. Ich bevorzuge Flat Pedal, denn in den meisten Fällen fühlt man sich bei Fahrtechnikübungen sicherer. 

Es gibt die Möglichkeit, während dem Camp über die Bike-Boutique für CHF 45/pro Tag ein Bike zu mieten. Reservation bitte per Email mit Körpergrösse, Gewicht sowie den gewünschten Pedalen (Flat oder Klick) an mich.


Preis und Inhalt des Keep Riding and Yoga Girls-Camp

Do – So, 25. – 28. Juni 2020
Nostalchiczimmer CHF 880

Fr – So, 2. – 4. Oktober 2020
Nostalchiczimmer CHF 690

Einzelzimmerzuschlag CHF 30 pro Nacht

  • Täglich Techniktrainings und Touren mit Baba Anderegg (Swiss Cycling Guide)
  • 2 respektive 3 Übernachtungen im Hotel Schweizerhof
  • Reichhaltiges Bündner Frühstücksbuffet und 4-Gang-Verwöhn-Nachtessen inkl. Bündner Spezialitäten-Auswahl
  • Kostenlose Benutzung der 1500m2 grossen Wellness-Oase „BergSpa“
  • 30-minütige Sport- oder Entspannungsmassage
  • Bergbahntickets für dich und dein Bike
Gruppengrösse

Ab 4 Personen wird das Camp durchgeführt. Die maximale Gruppengrösse beträgt 7 Personen.